Natürlich sind alle unsere Fellnasen "Felle" in Not. Aber dazwischen gibt es doch immer wieder Hunde, welche einen ganz besonders schlimmen Leidensweg hinter sich haben und im Tierheim und der Rudelhaltung noch mehr leiden, als die anderen. Auf dieser Seite werden wir diese vorstellen:



 

Llaò – so viele Flecken auf einem Fleck

 

Rasse: Spaniel-Bretone-Mischling
Geschlecht: männlich
Grösse: 60 cm
Geburtsdatum: 01.01.2013

 

Llao wurde von seiner Besitzerin wegen Trennung vom Partner im Tierheim abgegeben. Llao durfte in der Vergangenheit nie Kontakt zu anderen Hunden haben. Umso schöner war es zu sehen, dass er im Tierheim mit allen Hunden sehr gut klar kommt. Allerdings zeigt er kein ernsthaftes Interesse an seinen vierbeinigen Freunden. Er ist sehr anhänglich bei den Tierpflegern und heult, sobald diese die Auffangstation verlassen. Llao läuft gut Leine, fährt problemlos Auto und ist selbstverständlich stubenrein.

 

Für Llao suchen wir liebe Menschen, die bereit sind ihr Leben mit diesem Hund zu teilen und ihn am Familienleben teilhaben lassen. Llao wird es mit Liebe und Treue danken.

 

Wer möchte sein Leben mit diesem liebenswürdigen und hübschen Hundemann teilen?????