Cuky – liebenswerte scheue Lady

 

 

Rasse : Mischling
Geschlecht: weiblich
Grösse: 54 cm
Gewicht: 15 kg
Geburtsdatum: 01.05.2016
Krankheiten: keine bekannt

 

 

Die Tierschützerin haben von der örtlichen Polizei den Hinweis erhalten, dass in der Nähe der Zuggeleise eine streunende Hündin ist. Es war sehr schwierig, Cucky anzulocken und einzufangen, da sie grosse Angst vor Menschen zeigte. Im Tierheim taut sie nun langsam auf und geniesst vor allem auch die Gesellschaft von ihren vierbeinigen Freunden.

 

 

Für Cuchy wünschen wir uns Menschen, die ihr die Zeit geben, sich an sie zu gewöhnen und die ihr zeigen, dass es auch liebe Menschen gibt. Ein bereits im Haushalt lebender souveräner Hund würde ihr sicher helfen, ihre Angst vor den Menschen zu verlieren.

 



Linda - Informationen und Bilder folgen



Rex - Informationen folgen



Pipo - kleiner Wirbelwind

Rasse: Mischling
Geschlecht: männlich
Grösse: 38 cm
Gewicht: 9 kg
Geburtsdatum: 01.02.2014

 

Pipo wurde oft alleine und hungrig bei einer Tankstelle gesichtet und dort von den Tierpflegerinnen eingefangen und ins Tierheim gebracht. Pipo ist ein sehr unabhängiger Hund, er liebt es mit anderen Hunden zu spielen und zu rennen und von Menschen gestreichelt zu werden. Er ist ein eher dominanter Rüde, verträgt sich mit Hündinnen und Rüden, wenn diese nicht ebenfalls dominant sind. Menschen mag er gerne, Kinder und Erwachsene.

 

Für Pipo suchen wir aktive Menschen, welche viel mit ihm unternehmen. Der Besuch einer Hundeschule würde Pipo bestimmt gut tun.

 



Bonny – zarte Elfe

 

 

Rasse: Bodeguero-Podenco-Mischling
Geburtsdatum: 01.12.2015
Geschlecht: weiblich
Grösse: 42 cm
Gewicht: 10 kg
Krankheiten: keine bekannt

 

 

Bonny wurde sehr geschwächt vor dem Tierheim aufgefunden. In den ersten Tagen hat sie dann sehr viel gefressen und es ging ihr kurze Zeit später schon viel besser. Sie ist sehr verspielt und versteht sich mit ihren Hundefreunden sehr gut. Vor Menschen, speziell vor Kindern zeigt sie sich eher scheu und ängstliche. Wenn sie jedoch merkt, dass man ihr nichts Böses will gewinnt man sehr schnell ihr Vertrauen. Vermutlich wurde sie geschlagen und muss nun erst lernen, dass Hände nicht nur böse sind.

 

 

Für Bonny suchen wir verständnisvolle Menschen, die ihr Zeit lassen im neuen Leben anzukommen, vorzugsweise in einem Haushalt ohne Kinder.