Dringend!!!

Jack - kleiner Pechvogel!

 

Rasse: Spaniel-Mischling
Geschlecht: männlich/kastriert
Gewicht: 20 kg
Grösse: 50 cm
Geburtsdatum: 06.04.2015
Krankheiten: keine bekannt – Hormontest
wird gemacht.


Jack wurde zusammen mit Freya 2018 vermittelt.
Nun sind ihre Besitzer beide schwer
erkrankt. Deshalb müssen sie sich schweren Herzens von Jack trennen. Die Kraft reicht nicht für beide Hunde, da Jack starken Jagdtrieb hat. Der Hundetrainer ist sich sogar sicher, dass Jack in Spanien eine jagdliche Ausbildung gehabt haben muss. Er ist ein 1a-Stöberhund. Aber das heisst eben auch, dass Jack so gut wie nie abgeleint werden kann.
Zusätzlich hat er durch die aufgestaute Energie eine Leinenaggression entwickelt. Diese würde man mit Training aber wieder in den Griff kriegen.


Jack brauch unbedingt ein ländliches Zuhause ohne Katzen und Kinder. Fitte Besitzer, die auch Zeit für den Schlingel haben. Die Freude am Trainieren haben. Oder sogar ein Jäger! Das wäre wohl das höchste für Jack!
Achtung, er kann nicht alleine im Garten gelassen werden. Jack würde einen Weg finden, um auszubrechen!
Zuhause ist Jack sehr verschmust und anhänglich – wer traut sich zu, dem hübschen Buben eine Chance zu
geben?
Kontakt: J. Collopy +41 76 516 16 37. Jack lebt in Turbenthal und kann dort kennengelernt werden.

 

ich bin angekommen :-)

Hallo, ich bin Buffy, in Andalusien geboren am 15.08.2016 und suche nun meine Für-Immer-Familie
<3 <3 <3 <3 <3 <3 <3 <3 <3 <3 <3 <3 <3 <3 <3 <3

Ich bin am 17.02.2020 in der Schweiz angekommen und suche nun meine Für-Immer-Familie!

Ich bin im Haus eine ganz ruhige und verscmuste Kuschelmaus. Draussen bewege ich mich gerne, denn man hat hier festgestellt, dass ich ein Galgo-Mix bin, das Rennen also im Blut habe :-) Ein eingezäunter Garten wäre meeega cool! Meinen Jagdtrieb hat man als mässig eingestuft. Ich möchte natürlich gerne in die Hundeschule, damit ich lerne, was Hunde in der Schweiz so alles können sollten....Sorry, sollen :-)

Katzen kenne ich nicht und kann deshalb nicht sagen, wie ich mich verhalten würde.

 Aber ich werde mir auf jeden Fall viel Mühe geben, mich möglichst schnell bei Dir/Euch einzuleben. 

 

Möchtest Du mich adoptieren? I

Ich komme geimpft, gechippt, auf Mittelmeerkrankheiten getestet und kastriert zu Dir.

Falls Du mit mir viele Abenteuer erleben willst, melde Dich schnell unter +41 79 371 61 35
(A. Lehmann) oder procanischweiz@bluewin.ch

Juhuuiii, ich freue mich auf Dich/Euch!

Bis bald, Eure Buffy!

 


Allgemeine Infos über unsere Vermittlung:
  • Alle unsere Notfelle werden nach einer Vorkontrolle mit Schutzvertrag und gegen eine Schutzgebühr vermittelt. Hunde CHF 650.00, Katzen CHF 300.00. Mit dem Geld wird weiteren Tieren zu einem schönen Leben verholfen <3

  • Alle Tiere besitzen einen EU-Pass, sind kastriert, gechippt und geimpft sowie auf Mittelmeerkrankheiten getestet.

  • Falls wir nicht sicher sind, dass Interessent und Tier zusammenpassen, behalten wir uns vor, eine Absage zu erteilen.

  • Schliesslich wollen wir nicht einfach ein Zuhause, sondern das beste Zuhause für genau dieses eine Tier finden! Und auch der Adoptant soll das Tier erhalten, welches am besten zu ihm passt. 

  • Kontakt für Fragen oder Interessenten:
    Andrea Lehmann, +41 (0)79 371 61 35
    procanischweiz@bluewin.ch

Per 01.01.2017 ist das Obligatorium des Hundeschulbesuches abgeschafft. Trotzdem empfehlen wir den Besuch einer guten Hundeschule - es tut Ihnen gut und es tut Ihrem neuen vierbeinigen Freund gut!!! Lange Spaziergänge und körperliche Betätigung sind natürlich immer super, aber auch ein bisschen Kopfarbeit schadet unsere Hunden keinesfalls. Der Austausch unter den Hundehaltern ist ebenfalls sehr wertvoll und vielleicht findet Ihr Hund in der Schule gleich noch einen Freund für gemeinsame Spaziergänge. Ein guter Hundeschulleiter wird Ihnen auch bei Erziehungsproblemen wertvolle Tips geben können und Ihnen ganz allgemein wertvolle Informationen zum Thema Hund liefern - der Besuch einer guten Hundeschule Ihres Vertrauens kann somit nur eine Win-Win-Situation für ALLE sein !!!!!!!

Selbstverständlich bieten auch wir Ihnen jederzeit Hand, sollte es Probleme mit einem unserer Schützlinge geben.


Danke an alle unsere Pflegestellen für die Aufnahme unserer Hunde bis zur Vermittlung

(Manuela Suhner, Christian und Sandra Gibel-Bührer, Margrit und Rainer Geissler, Carmen und Manuel Caluori)


Cora ist vermittelt !!!!

 

Cora – kleine Schönheit sucht ihre Menschen

 

Rasse: Mischling
Geschlecht: weiblich/kastriert
Geburtsdatum: 01.04.2016
Grösse: 35 cm
Gewicht: 8 kg

 

Cora lebte mit weiteren Hunden auf dem Lande bei einer Frau. Aufgrund einer privaten Notsituation der Besitzerin konnte sich diese nicht mehr ausreichend um ihre Tiere kümmern. Cora kam daraufhin ins Refugio. Dort litt sie sehr, da sie vorher frei leben konnte und nun mit der Enge nicht klar kam.  

Cora zeigt ein grosses Jagdinteresse, weshalb sie in einem Haushalt ohne Katzen und Kleintieren leben sollte. Cora mag Menschen sehr gerne und ist auch sehr lieb mit Kindern. 

Wir wünschen uns für Cora ein liebevolles Daheim, wo man viel mit ihr unternimmt. Der Besuch einer Hundeschule wäre sicher sinnvoll.

Die kleine Maus lebt nun auf ihrer Pflegestelle, wo man sie besuchen und kennenlernen kann.

 



Spendenkonto: Zürcher Landbank AG, IBAN: CH70 0687 7705 0680 4140 0

Wir sind steuerbefreit und Sie können Ihre Spende von der Steuer abziehen!